• Finanzen
  • Unternehmungen
  • So kannst du eine Menge Geld sparen

    So kannst du eine Menge Geld sparen

    Wir zeigen Dir Tipps und Tricks, wie du viel Geld sparen kannst. Weiterlesen

    So kannst du eine Menge Geld sparen

    So kannst du eine Menge Geld sparen

    Wir zeigen Dir Tipps und Tricks, wie du viel Geld sparen kannst. Weiterlesen

     

    Schal selber stricken und Geld sparen

    Ein selbst gestrickter Schal – ein echter Hingucker

    Stricken ist groß in Mode gekommen. Gerade zum Winter möchte jeder einen warmen, schicken und individuellen Schal tragen. Doch wie kommt man preiswert an so ein modisches und gleichzeitig preiswertes Kleidungsstück? Stricken ist „In“, und auch Anfänger haben schnell Erfolgserlebnisse, wenn sie sich am Anfang an ein einfaches Projekt wagen. Wenig Schwierigkeiten macht das Stricken eines einfachen Schals. Mit einer guten Anleitung und preiswerter Wolle haben Sie einen hochwertigen individuellen Schal und noch dazu Geld gespart.

    Schal selberstricken: Einfach anfangen

    Schal einfach selber stricken und dabei Geld sparen

    Schal einfach selber stricken und dabei Geld sparen

    Anfänger können eigentlich nichts falsch machen, wenn sie sich an einen einfachen Schal wagen. Vielleicht haben Sie ja eine gute Freundin oder eine strickbegeisterte Mutter oder Oma, die Ihnen erste Hilfestellung gibt. In der Bücherei gibt es auch viele Handarbeitsbücher mit bebilderten Anleitungen zum Schal stricken. Besonders lustig sind auch Strickanleitungen im Internet. Von den Strickvideos kann man viele praktische Tipps zum Schal Stricken bekommen. Eine tolle Sache sind auch Strick Cafés. Bei lockeren Treffen mitgleichgesinnten Strickfans lässt sich das Angenehme mit dem Praktischen verbinden. Für Anfänger, die einen Schal stricken wollen, gibt es hier direkte Hilfe. Bei einem warmen Tee können Sie auch erfahren, wie Sie an preiswerte Wolle kommen.

    Kreativ und preiswert

    Gute Wolle hat ihren Preis. Beim Schal stricken muss man sich deshalb genau überlegen, wie man sparen kann. Günstige Angebote gibt es beispielsweise im Herbst und Winter bei den einschlägigen Discountern. Mit etwas Glück gibt es auch in Wollgeschäften oder Internet Shops Wollpakete zu Sonderpreisen. Bei größeren Mengen gibt es in der Regel satte Rabatte. Dann lohnt es sich, sich mit anderen Strickfans zusammen zu tun. Noch ein Tipp für Anfänger: Ganz schnell und preiswert kann man einen Schal stricken, wenn man auf die Lauflänge achtet. Je höher, desto geringer ist der Verbrauch.

    Bei Mohair Garnen ist die Lauflänge verhältnismäßig hoch. Locker mit großen Nadeln gestrickt haben Sie dann schnell einen top modischen Schal und noch dazu Geld gespart. Die Angaben zur Lauflänge eines Wollknäuels finden Sie übrigens auf der Banderole. Ein fertig gekaufter Schal ist meistens teurer als ein selbst gestrickter Schal. Das gilt für modische und hochwertige Stücke. Ein Schal aus edler Wolle, in der Wunsch Farbe und mit individuellem Muster ist auf jeden Fall preiswerter, wenn Sie ihn selber stricken. Mit wachsender Erfahrung beim Stricken und günstigen Bezugsquellen für Wolle kann man viel Geld sparen.

    Geschenke für Groß und Klein

    Selbstgestrickte Schals sind liebevolle Geschenkideen

    Selbstgestrickte Schals sind liebevolle Geschenkideen

    Bald stellt sich wie jedes Jahr wieder die Frage nach den Weihnachtsgeschenken für Freunde und die Familie. Selbermachen liegt im Trend. Liebevolle Geschenkideen, die ankommen und nicht viel Geld kosten, sind kreativ! Warum nicht einmal einen selbst gestrickten Schal verschenken. Der heiß geliebte Patenonkel wird überrascht sein, mal etwas anderes als die Flasche Rotwein und ein Buch zu bekommen. Kennt man die Garderobe und die Gewohnheiten ist ein passender Schal ein tolles Geschenk. Für lange Waldspaziergänge ein dicker Schal aus rustikaler Tweed Wolle kommt immer gut an. Das gilt auch für die pubertierende Nichte. Die hat bestimmt schon mit dem coolen dicken Schal in Neon grün ihrer besten Freundin geliebäugelt. Mit der Wolle aus dem Sonderangebot haben Sie ein Geschenk, das ankommt.

    Modisch und preiswert

    In dieser Wintersaison ist ein modischer Schal ein Must-have. Mit Selberstricken kann man dabei viel Geldsparen und für viele Gelegenheiten immer top modisch gekleidet sein. Ein besonderer Hingucker sind Loops. Dieser Rundumschal ist nicht nur bei kaltem und nassem Wetter sehr praktisch, er sieht auch gut aus. Aus dicker Wolle in einfachem Muster gestrickt hat man schnell und preiswert ein modisches Accessoire, das aus der Masse heraussticht. Aber auch bei eleganter Kleidung ist ein selbstgestrickter Schal die perfekte Ergänzung. Aus feinstem Baby Alpaka ist ein selbstgestricktes Tuch oder ein edler Schal etwas ganz besonderes.

    Sparen mit guten Ideen

    Ein selbstgestrickter Schal aus Wollresten ist immer praktisch

    Ein selbstgestrickter Schal aus Wollresten ist immer praktisch

    Wolle ist nicht immer preiswert, aber mit guten Ideen kann man mit Selberstricken auch sparen. Gerade bei den Allerkleinsten ist ein selbstgestrickter Schal aus Wollresten immer praktisch. Wenn man ein einzigartiges Teil haben möchte, lohnt sich das Selbermachen auf jeden Fall. Gerade bei dem geringen Materialverbrauch ist Selberstricken eine gute Alternative. Besonders bei Kindern, die mit Allergien zu kämpfen haben, sind Kleidungsstücke aus gesunden Materialien oft sehr teuer. Für Anfänger ist das Schal stricken auf jeden Fall ein sehr guter Einstieg. Mit einfachen Mustern kann man nichts falsch machen. ein kleiner Kinderschal ist schnell gestrickt und mit bunten Wollresten ein individuelles Geschenk.

    Kreativ und umweltfreundlich

    Besonders viel sparen kann man, wenn Sie alte Stücke recyceln. Nichts ist einfacher, als ein nicht mehr brauchbares selbstgestricktes Kleidungsstück zu neuem Leben zu erwecken. Wenn der alte Lieblingspullover nicht mehr so richtig schick ist, man kann ihn einfach aufribbeln. Zu einem tollen Schal lassen sich so nicht mehr gebrauchte Kleidungsstücke weiterverarbeiten. Aus alter Wolle lassen sich tolle neue Muster ausprobieren.Ein absolutes Einzelstück, das man nirgends kaufen kann, wird bestimmt ein tolles Geschenk. Sparen kann man auch, wenn man sich mit anderen Strickbegeisterten trifft. Neben Strick Cafés gibt es auch im Internet viele Möglichkeiten sich auszutauschen. Hier gibt’s nicht nur praktische Tipps, sondern auch Wolltauschbörsen für preiswerte Wolle helfen beim Schal stricken zu sparen.

    Schenken oder sich selbst verwöhnen

    Mit einem selbst gestrickten Schal können Sie sich selbst etwas Gutes tun: Eigene Kreationen machen einfach Spaß. Individuelle Farben, Muster und Größen, kaufen kann man solche Lieblingsstücke nicht. Ob Dreieckstuch, Lochmuster, Perlmuster oder rustikales Zopfmuster, ein selbst gestrickter Schal ist immer ein Unikat. Auch Mode bewusste Männer aller Altersgruppen haben das stylische Accessoire schon für sich entdeckt. Mit einem Rundhals Schal als Weihnachtsgeschenk liegt Frau immer richtig.

    Einfache Rippenmuster oder Patentmuster machen den Schal im Oversized-Stil zum absoluten Hingucker.

    Bildquellen:

    Bild1: ©  Sophieja23 / Pixabay
    Bild2: © Unsplash / Pixabay
    Bild3: © steinchen / Pixabay
    Bild4: © Counselling / Pixabay

    One comment to Schal selber stricken und Geld sparen

    • Yvonne  says:

      Ich lasse mir meine Schaals immer von meiner Großmutter stricken, das sind einfach die besten Schaals und liegen immer im Trend 🙂
      Wolle sollte es aber schon sein!

      LG Yvonne

    Leave a reply

    You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

    *