Geld sparen bei der Fahrt in den Urlaub an den Gardasee

Urlaub am Gardasee mit tollem italienischem Eis

Wer zum Gardasee fahren möchte, der hat viele Möglichkeiten, Geld zu sparen. Dabei ist es möglich, dass zum Beispiel nach einer attraktiven und zeitgleich nach einer preiswerten Unterkunft gesucht wird. Darüber hinaus ist zu beachten, wie teuer die Anreise an den Lago di Garda ist. Hier spielt natürlich vor allem die Art der Anreise eine Rolle. Wer mit dem eigenen Auto an den Gardasee verreisen möchte, der sollte möglichst in Österreich tanken. Hier sind gerade Super Benzin und Diesel besonders günstig. Richtig günstig wird es mit Autogas, dem alternativen Kraftstoff Nummer eins. Immer mehr Urlauber fahren mit Autogas zum Lago di Garda runter und entspannen sich beim Tanken vollkommen. Die Preise pro Liter liegen auch in Italien unter einem Euro, was den Vorteil hat, dass viele Urlauber in jedem Fall günstig und attraktiv tanken können und eine Menge an Geld sparen.

Sparen an der Eisdiele am Gardasee

Kauft man Eis in einer kleinen Gasse ist dies meist günstiger als am Strand

Kauft man Eis in einer kleinen Gasse ist dies meist günstiger als am Strand

Eisdielen gibt es ebenfalls viele am Gardasee. Die Preise für eine Kugel sind je nach Lage der Eisdiele sehr verschieden. Wer sich für eine Eisdiele mitten in der Fußgängerzone, oder aber auch direkt am See entscheidet, der zahlt unter Umständen ein wenig mehr als jemand, der zum Beispiel sein Eis in einer kleinen Gasse kauft. Eis am Gardasee ist nach wie vor ein Klassiker und wer gerne im Eiscafe am Gardasee sitzt und den Seeblick genießen möchte, dem sollte dieser Moment auch etwas wert sein. Grundsätzlich zählt Bardolino zu den Orten, die gerne genutzt werden, um ein Eis am See zu essen. Das Eis im Cristallo in Bardolino am Gardasee ist besonders beliebt und wird gerne gegessen. Das Cristallo ist eine der Eisdielen, die besonders beliebt sind und in denen in jedem Fall viele Gäste gerne Eis essen. Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit, auch einen leckeren italienischen Kaffee zu trinken.

Bildquellen:
Bild 1: EdiHoch  / Pixabay
Bild 2: Morgenstar / Pixabay

11 comments to Geld sparen bei der Fahrt in den Urlaub an den Gardasee

  • Jenny  says:

    Im Urlaub sparen ist echt nicht so einfach. Vor allem die kleinen Kleinigkeiten so nebenher ziehen einem das Geld aus der Tasche…Wenn man mit Kindern unterwegs ist, ist das besonders schlimm. Also danke für den Tipp, so fällt das Ja-sagen, wenn sie mal wieder nach einem Eis quengeln, nicht ganz so schwer!

  • Petra  says:

    Ich weiss gar nicht, wie das Klima zur Zeit am Gardasee ist. Allerdings kann ich mir vorstellen, dass man dort zur Zeit lieber Cafe trinkt.

  • Dalibor  says:

    Hallo,

    ich war zwar schon öfters in Italien auf Urlaub, allerdings bin ich bisher noch nie am Gardasee vorbeigekommen. Leider habe ich da auch immer wieder festgestellt, dass die Preise in Italien deutlich höher liegen als in Österreich. Besonders an den Autobahnen trauen sich die Tankstellen schon einiges zu verlangen. Daher bin ich mittlerweile am überlegen, ob ich nächstes Mal nicht eventuell lieber mit dem Zug verreise.

  • Thorsten  says:

    Wir sind in meiner Jugend ein paar Mal am Gardasee gewesen und deine Spartipps hätte ich damals gerne gehabt 😉 Die Vorteile des Gardasees waren die gute Erreichbarkeit, tolle Natur und ein breites Freizeitangebot. Die Nachteile waren für mich damals jedoch die hohen Preise. Gerade in den Restaurant werden dort meiner Meinung nach völlig überzogene Preise verlangt.

  • Daniel  says:

    Am Gardasee war ich letztes Jahr. Was ne Erholung 🙂 Aber Geld sparen will ich im Urlaub eher nicht. Macht gar keinen Spaß 🙂

  • Daniel  says:

    Netter Artikel, interessante Tipps

  • Frank  says:

    Ich war letztes Jahr am Gardasee und muss sagen dass das Eis dort wirklich fantastisch schmeckt…. allerdings sind die Preise dort auch nicht ohne.
    Ich kann den Gardasee auf jeden Fall empfehlen.

  • steven himmler  says:

    ich schau meist vor dem kauf einer druckers was die patronen kosten sonst kommt erst spöter das böse erwachen das die patronen teurer sind wie ein neuer drucker.

  • Andreas Gabori  says:

    Hallo,

    ja das Cristallo bietet immer gutes Eis an – wir gehen dort gerne essen 🙂

  • Ligi  says:

    Als Kind war ich dort und ich würde sehr gerne nochmal dorthin. Ich kann mich nicht an viel erinnern, nur das es sehr schön gewesen ist im ganzen.

    Vielleicht klappt es dieses Jahr, ich hoffe es

  • Kevin  says:

    Super Bericht

Leave a reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*