Ohne Telefonanlage eine Telefonkonferenz halten

Viele große Firmen besitzen eigene teure Telefonanlagen mit zahlreichen Amtsanschlüssen, die die unterschiedlichsten Anwendungsszenarien unterstützen. Eine oft benötigte Funktion ist die Telefonkonferenz, die für solche Anlagen kein Problem darstellt. Die Teilnehmer einer Konferenz werden einfach in der Anlage zusammen geschaltet und können sich dann untereinander austauschen. Doch wie sollen Sie eine Konferenz abhalten, wenn Sie keine teure Telefonanlage besitzen? Im Folgenden eine kurze Beschreibung, wie Sie dies sehr einfach und günstig bewerkstelligen können.

Die unterschiedlichen Kostenmodelle der Konferenzanbieter

Die Kosten sind bei jedem Anbieter unterschiedlich

Die Kosten sind bei jedem Anbieter unterschiedlich

Je nach Kostenmodell können verschiedenen Gebühren auf Teilnehmer und Initiator der Telefonkonferenz zukommen. Für alle Gesprächsteilnehmer gleich sind die Kosten, wenn jeder den Konferenzserver über eine kostenpflichtige Nummer anruft. Der Fremdanbieter selbst finanziert seinen Service aus den Erlösen dieser kostenpflichtigen Nummer. Möchten Sie, dass Ihre Partner nicht mit den Kosten belastet werden, können Sie auch eine kostenfreie Konferenzrufnummer einrichten lassen, für die lediglich Sie die Gebühren zahlen. Die Erstattung der Kosten ist dann eine Sache zwischen Ihnen und dem Anbieter. Mittlerweile gibt es auch einige Provider die Konferenzschaltungen per Internettelefonie anbieten. Hier sind noch weitere Kostenmodelle möglich. Teilweise werden Konferenzschaltungen auch in bestimmtem Rahmen kostenfrei angeboten, wie unter www.mytelco.de oder www.talkyoo.net zu finden sind.

Für Konferenzen benötigt man keine Telefonanlage

Um Telefonkonferenzen abhalten zu können, benötigen Sie keine teure Telefonanlage. Das einzige was vorhanden sein muss ist ein Telefonanschluss und eine Leitung, eine Internet- oder eine Mobilfunkverbindung. Alles andere übernimmt für Sie der Fremdanbieter. Die Auswahl der Provider und Kostenmodelle ist groß und es sollte für jeden was Passendes zu finden sein.

Bildquellen:
Bild 1: © PublicDomainPictures / Pixabay
Bild 2: © geralt / Pixabay

One comment to Ohne Telefonanlage eine Telefonkonferenz halten

  • Heiko  says:

    Ebenfalls mit Ortsnetz-Rufnummern arbeitet http://www.konferenzen.eu – per Flatrate also kostenfrei erreichbar. Das schöne: Der Dienst ist anonym und ohne Registrierung nutzbar. Noch nicht mal eine eMail-Adresse muss man angeben (wie bei anderen Diensten). Den Dienst nutzen wir bei uns in unserer Kanzlei fast täglich sehr zuverlässig.

Leave a reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*